Wir als Menschen

Menschen begegnen Menschen - so ist es auch in der Psychotherapie, in der Verkehrstherapie, in der Beratung und in der Bildung...

Wir wollen jene Seite von uns zeigen, die in der Fachlichkeit unserer Arbeit manchmal vergessen geht...

Rolf Jud

Ich bin ein optimistisch denkender und handelnder Mensch, der positiv und neugierig an vielem interessiert ist. Ich bin lernbereit und mag humorvolle Situationen und Geschichten, lebe in einem ruhigen Weiler mitten in der Natur, umgeben von Wäldern und Wiesen. Dort finde ich die Muse zur Inspiration und Kreativität. Dort können sich Seele, Geist und Körper erholen.

Meine Neugier sowie der Mensch in seiner Einzigartigkeit motivieren mich in meiner beruflichen Tätigkeit. Ich will lehren und lernen, entwickeln und verändern, will frei denken und Menschen helfen, selber frei zu denken, verantwortungsvoll handeln und Menschen auf dem Weg zu verantwortungsvollem Handeln begleiten und unterstützen, will motivieren und begeistern. Ich sehe den Weg als mein Ziel.

Ausgleich finde ich in meinen Freizeitaktivitäten, welche Körper, Geist und Seele gesund halten und meine Energien erneuern. Fitness-Training und Jogging, Fussball-Zuschauer in der Arena, freier Schriftsteller und Interesse an vielen Dingen des Lebens bilden den Energiehaushalt. Ich bin naturbezogen, mag Musik verschiedener Stilrichtungen, bin wissbegierig und immer lernbereit, suche Herausforderungen und mag spezielle Aufgaben.

Mirjam Bernet

Ich bin loyal, offen, neugierig, herzlich, denke und handle lösungsorientiert sowie weitsichtig.

Die Natur gibt mir viel, deshalb verbringe ich meine Freizeit am liebsten draussen an der frischen Luft - auf Bergwanderungen oder Reitausflügen durch den Wald gibt es immer viel zu entdecken. Dabei kann ich gut entspannen und Energie tanken. Bücher aller Art helfen mir, in andere Welten abzutauchen, mein Wissen zu erweitern und meine Phantasie zu pflegen. Meiner Phantasie freien Lauf lasse ich auch beim kreativen Gestalten. Ausserdem koche ich sehr gerne - nie nach Rezept, sondern nach Gefühl, denn auch hier bin ich gerne kreativ. Ich schätze das ungezwungene Beisammensein mit meiner Familie und meinen Freunden.

Inspiration finde ich in der Natur, in Büchern und vor allem in der Begegnung mit Menschen. Ich bewundere jeden Menschen in seiner Eigenart zu leben, zu kommunizieren, zu fühlen und zu handeln. Deshalb empfinde ich jede Begegnung als wertvoll und inspirierend.

Ich bin überzeugt davon, dass jeder Mensch Fähigkeiten hat, dass er selbstwirksam sein kann und über Ressourcen verfügt. Manchmal liegen diese brach, der Mensch findet keinen Zugang oder fühlt sich blockiert, so dass er vorübergehende Unterstützung in Anspruch nehmen möchte - mit dem Ziel, die eigenen Kräfte zu finden, diese zu aktivieren, um sie wieder optimal nutzen zu können. Menschen auf diesem Weg zu begleiten, zu sehen wie sie mutig auf ihrem Weg sein können, inspiriert mich immer wieder aufs Neue. Ich liebe meine Arbeit.